Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Vorsorge im Bereich der Online-Medien

Für das kommende Schuljahr hat das Landesinstitut für Pädagogik und Medien gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung und Kultur weitere 30 000 Euro im Rahmen der Medienbereitstellung investiert und Vorsorge für mögliche kommende Schulschließungen getroffen. In einem ersten Schritt wurden Online-Medien speziell für die Primarstufe angeschafft. Sie können ab sofort im Bereich „Medien“ der OSS abgerufen werden. Die Medien wurden durch die Fachreferenten des Landesinstituts gesichtet und zur Anschaffung empfohlen. Die entstehenden Kosten werden im Rahmen der Content-Förderung durch vom Bundesministerium für Bildung und Forschung bereitgestellte DigitalPakt-Mittel finanziert.

Folgende Titel der Reihe „Checker Can“ und „Checker Tobi“ wurden im Einzelnen unter Landeslizenz angeschafft:

  • Der Tasteninstrumente-Check
  • Der Hygiene-Check
  • Der Gase-Check
  • Der Bauernhof-Check
  • Der Energie-Check
  • Der Müll-Check
  • Der Zahn-Check
  • Der Handicap-Check
  • Der Wetter-Check
  • Der Rathaus-Check
  • Der Mittelalter-Check
  • Der Sinne-Check
  • Der Geld-Check
  • Der Steinzeit-Check
  • Der Fluss-Check
  • Der Internet-Check
  • Der Gletscher-Check
  • Der Film-Check
  • Der Leben-und-Sterben-Check
  • Warum so viele Menschen fliehen
  • Der Arm-und-reich-Check
  • Der Orchester-Check
  • Der Licht-Check
  • Der Judentum-Check
  • Der Werbe-Check
  • Der Zucker-Check