• Lernplattform
      • Lernplattform

        Digitale Lerninhalte ergänzen den Unterricht und helfen Schüler*innen bei der Nachbereitung zuhause. Simpel zu erstellen, leicht zu teilen und intuitiv zu bedienen: Virtuelle Kursräume ermöglichen die Erweiterung des Unterrichts um digitale Möglichkeiten. Die Lernplattform, die auf Basis von Moodle funktioniert, stellt eine geschützte Lernumgebungen zur Verfügung, in der Austausch, Kommunikation und Wissenserwerb Hand in Hand gehen.

        Jetzt die Lernplattform kennenlernen

    • Dateicloud
      • Dateicloud

        Dateiaustausch zwischen Schüler*innen untereinander, mit ihren Lehrkräften, mit Eltern oder zwischen Kolleg*innen – dank der Dateicloud der Online-Schule Saarland kein Problem. Alle Nutzer*innen verfügen über ausreichend Speicherplatz für Datentypen aller Art, die geschützt auf eigenen Servern gehostet werden.

        Jetzt einen Überblick über die Dateicloud erhalten.

    • Bildungsmedien
      • Bildungsmedien

        Die umfangreiche Online-Mediathek für Lehrkräfte: Zahlreiche multimediale Bildungsinhalte von Anbietern wie zum Beispiel dem Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk stehen zum Download und zum Einbinden in Kurse für Ihre Schüler*innen bereit. Videos, Audiodateien, Übungsaufgaben, interaktive Elemente – hier werden Sie zu Themen aller Fächer fündig.

        Jetzt mehr zur Online-Mediathek erfahren.

    • E-Mail für Lehrkräfte
      • E-Mail für Lehrkräfte

        Jede Lehrkraft im Saarland verfügt über eine eigene amtliche, dienstliche E-Mail-Adresse, deren Postfach über die Online-Schule Saarland verwaltet wird. Klassische Zusatzfunktionen wie der persönliche Kalender oder Adressbücher runden das Angebot ab.

        Lernen Sie den Dienst „E-Mail für Lehrkräfte“ näher kennen.

    • Videokonferenzen
      • Virtuelle Videoräume

        In Pandemie-Zeiten zur Kommunikation unerlässlich, bieten virtuelle Videoräume auch weiterhin einen großen Mehrwert, zum Beispiel zum schnellen Austausch zwischen Kolleg*innen oder im Elterngespräch. Die Online-Schule Saarland bietet Lehrkräften und Schüler*innen die passenden Konferenzräume an.

        Jetzt mehr lernen über Virtuelle Konferenzräume

    • Für Schüler*innen
      • Erster Einstieg für Schüler*innen

        Du hast bereits Zugänge von deiner Schule erhalten und möchtest loslegen und die Online-Schule Saarland nutzen? Dann findest du hier alles Wissenswerte rund um deine ersten Schritte auf der Plattform.

        Schau dir jetzt „Erster Einstieg für Schüler*innen“ an.

    • Für Lehrkräfte
      • Erster Einstieg für Lehrkräfte

        Die Online-Schule Saarland hat sich als festes Instrument etabliert, mit dem sich die Digitalisierung in Schule und Unterricht erfolgreich umsetzen lässt.

        Unter „Erster Einstieg für Lehrkräfte“ finden Lehrkräfte, Referendar*innen, Lehramtsstudierende und andere Bildungsverantwortliche alles Wissenswerte rund um ihre ersten Schritte auf der Plattform.

    • Für Erziehungsberechtigte
      • Erster Einstieg für Erziehungsberechtigte

        In der Schule Ihres Kindes wird die Online-Schule Saarland eingesetzt? Wir haben für Sie das Wichtigste zusammengestellt, was Sie als Erziehungsberechtigte wissen müssen.

        Jetzt informieren unter „Erster Einstieg für Erziehungsberechtigte“.

    • Für Schulen
      • Erster Einstieg für Schulen

        Digitale Bildung nimmt an allen saarländischen Schulen einen zentralen Stellenwert ein. Hier finden Schulen und Schulmanager*innen alle wichtigen Informationen rund um den Einsatz der Online-Schule Saarland.

        Jetzt alles Wissenswerte für Schulen erfahren.

    • Fortbildungen
      • Fortbildungen

        Sie erhalten nicht nur bei der Einführung neuer Dienste und Funktionen die Gelegenheit für intensive Schulung. Es werden laufend neue Formate für Sie entwickelt, in denen Sie zu Experten in der Nutzung moderner Medien sowie deren Bereitstellung und Produktion ausgebildet werden. Einen Überblick über die Weiterbildungsformate und anstehende Termine finden Sie unter „Fortbildungen“.

    • Offene Bildungsmaterialien
      • Offene Bildungsmaterialien

        Die Fülle an Materialien, die beim digitalen Lehren und Lernen Anwendung finden können, ist im Netz unerschöpflich. Doch urheberrechtliche Einschränkungen können die Freude schnell trüben. Dennoch muss das Rad nicht ständig neu erfunden werden – wenn man weiß, worauf man achten muss.
        Einen ersten Überblick können Sie sich hier verschaffen: „Offene Bildungsmaterialien“.

    • Digitale Endgeräte
      • Digitale Endgeräte

        Als Ergänzung zum pädagogisch-didaktischen Einsatz der Plattform stehen allen Schüler*innen sowie Lehrkräften künftig digitale Endgeräte zur Verfügung, mit denen sie die Angebote der Bildungscloud nutzen können.

        Alles zur Ausstattung finden Sie unter „Digitale Endgeräte“.

    • Interaktive Werkzeuge
      • Interaktive Werkzeuge

        Die Online-Schule Saarland bietet vielfältige Werkzeuge, mit denen das Lehren und Lernen im digitalen Raum gestaltet werden kann. Sie können über den Kursbereich aufgerufen und eingesetzt werden.

        Einen Überblick über die hilfreichsten Tools finden Sie unter „Interaktive Werkzeuge“.

  • Blog

  • Anmelden

Kompetenzorientierte Lernverlaufsdiagnostik, unkompliziert mit Levumi

Was ist Levumi?

Levumi steht für Lern-Verlaufs-Monitoring. Gleichzeitig dient diese Abkürzung als Rufname für das Maskottchen der Lernplattform, den Drachen Levumi.

Die in einem universitären Forschungsverbund entstandene Plattform bietet Ihnen unter anderem computergestützte Tests für die Fächer Mathematik und Deutsch an. Damit unterstützt die Plattform Regel- und Förderschullehrkräfte bei der Diagnose und Förderung einzelner Schüler:innen oder der ganzen Schulklasse. Durch regelmäßige Testungen kann der Lernverlauf der Klasse sichtbar gemacht werden und Lernschwierigkeiten können früh erkannt werden.

Lernverlaufsdiagnostik:

In einer Lernverlaufsdiagnostik wird durch regelmäßige kurze Tests die individuelle Lernentwicklung des Lernenden gemessen und dokumentiert. Dadurch werden Lernzuwächse aber auch Problemfelder schnell sichtbar. Die Lehrkraft kann darauf reagieren und dem Lernenden passende Förder- oder Fordermaterialien anbieten.

Was leistet Levumi?

Die Tests stehen in unterschiedlichen Niveaustufen bereit, um den individuellen Bedarfen der Schüler:innen gerecht zu werden. Levumi bietet lehrerzentrierte und schülerzentrierte Tests an. Lehrerzentrierte Tests werden vom Lernenden und der Lehrkraft zusammen durchlaufen. Die Lehrkraft entscheidet dann, ob eine Frage richtig oder falsch beantwortet wurde. Diese Tests werden vorrangig für das Fach Deutsch angeboten.

Schülerzentrierte Tests laufen – ohne das Beisein der Lehrkraft – vollkommen programmgestützt ab.

Die Plattform wertet die Ergebnisse der Lernenden automatisiert aus. Diese können danach vielfältig verwendet  und mit Kolleg:innen geteilt werden.

Datensicherheit

Auf den Datenschutz wurde bei der Konzeption von Levumi großen Wert gelegt. So werden bspw. für Schüler:innen keine eigene Zugänge erstellt. Die Lehrkraft legt die Zugänge an und erhält Zugangscodes, mit denen die Tests online bearbeitet werden können. Alle Daten werden anonymisiert ausschließlich auf Servern der Universität Kiel gespeichert. Eine Vorlage zur Einwilligungserklärung an die Erziehungsberechtigten steht ebenfalls auf der Plattform für Lehrkräfte zur Verfügung.

Auf der Internetseite von Levumi erhalten Sie viele kostenlose Fördermaterialien zum direkten Download. Zusätzlich werden, je nach Lernstand der Lernenden, passgenaue Fördermaterialien für jedes Kind von der Plattform vorgeschlagen. Alle Materialien stehen unter einer CC BY NC SA 4.0 Lizenz und dürfen für unterrichtliche Zwecke verwendet und verändert werden.

Die Nutzung von Levumi ist vollständig kosten- und werbefrei.

Beispiel einer Lernverlaufskurve einer Lerngruppe
Beispiel einer Lernverlaufskurve einer Lerngruppe

Technische Rahmenbedingungen

Die Plattform ist browserbasiert. Das heißt, dass kein Programm bzw. keine App installiert werden muss, um die Funktionen zu nutzen. Dadurch ist Levumi mit jedem Endgerät nutzbar. Lediglich ein Internetzugang wird benötigt. Die Lehrkraft muss sich einmalig mit ihrer Emailadresse registrieren.

Weitere Informationen und Anleitungen erhalten Sie unter www.levumi.de

Autor

Julian Drost, Grundschullehrer, abgeordnet als Referent am Ministerium für Bildung und Kultur, Referat D1

 

Bildnachweise:
Alle Grafiken und Abbildungen von Levumi stehen unter einer CC BY NC SA 4.0 Lizenz.

Weitere Beiträge zum Thema