Zum Inhalt Zum Hauptmenü

News

Ergänzende Fortbildungsangebote zur OSS und Digitalisierung von Schulen

Zwischen dem 3. und dem 14. August bietet das Landesinstitut für Pädagogik und Medien erstmals eine Summerschool für alle interessierten Lehrkräfte an. Fortbildungen zum Einsatz digitaler Medien und zur Online-Schule Saarland stehen im Mittelpunkt! Werden Sie ein Teil der saarländischen Online-Schulgemeinschaft und eines landesweiten Netzwerks aus Expert*innen für digitales Lernen aus den verschiedensten Schulformen. Zum Informationsflyer

Zusätzlich wird im Schuljahr 2020/21 ein Zertifikatskurs zur digitalen Schulentwicklung angeboten. Dieses Angebot lädt interessierte Schulleitungsmitglieder und Mitglieder von Schulentwicklungsteams ein, sich mit dem digitalen Wandel von Schulen intensiv zu beschäftigen. Die Teilnehmer*innen erhalten im Rahmen des Angebots einen fundierten Überblick über aktuelle Entwicklungen in Pädagogik, Didaktik und Methodik. Zum Informationsflyer

Bildungsmedien

In der OSS können Lehrkräften und Schüler*innen ab sofort hochwertige Bildungsmedien abrufen. Zur Verfügung stehen u. a. Videostreams, interaktive Übungen und Arbeitsblätter. Dies ist durch die Einbindung der saarländischen Mediendistribution in die Online-Schule möglich. Sie ist ein gemeinsames Projekt der saarländischen Landkreise und des Landesinstituts für Pädagogik und Medien und Medien. Dieses Angebot wird durch die Medienzentren und das Landesinstitut kontinuierlich erweitert.

Digitale Pädagogische Tage des LPM über die OSS

Im Zeitraum vom 18.01.2021 bis zum 29.01.2021 bietet das LPM pädagogische Tage zu Themen rund um das digitale und hybride Lernen an. Die pädagogischen Tage werden online über die Online-Schule Saarland durchgeführt und umfassen Impulsvorträge, Basiskurse für Anfänger, Selbstlernkurse (Anfänger und Fortgeschrittene) zur Online Schule Saarland (OSS), Online-Workshops und Online-Sprechstunden.

Im Anschluss an die beiden Wochen der digitalen Pädagogischen Tage werden weitere Fortbildungsveranstaltungen für Lehrkräfte stattfinden, beispielsweise zum Thema Mikrofortbildungen (Link: lpm.link/digifobis), zur Online-Schule Saarland und zum Unterrichten mit digitalen Werkzeugen allgemein.

Ankündigung: Wartungsfenster am 13. Januar

Am Mittwoch, 13. Januar 2021, werden die Server der Online-Schule zwecks Routine-Wartungsarbeiten im Zeitraum 18-22 Uhr vom Netz genommen.

Anschließend stehen Ihnen unsere Dienste wie gewohnt zur Verfügung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ankündigung: Wartungsfenster am 02.01.2021

Am Samstag, 2. Januar 2021, werden die Server der Online-Schule zwecks Wartungsarbeiten von 13:00 bis 16:00 Uhr vom Netz genommen.

Hintergrund sind weitere Optimierungen in den neuen OSS-Schulbereichen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ankündigung: Mehrere Wartungsarbeiten während der Weihnachtsferien

Am heutigen Mittwochabend werden die Server der OSS von 18:30 Uhr bis ca. 21 Uhr für eine Routinewartung vom Netz genommen.

Ein größeres Wartungsfenster betrifft die Tage zwischen Weihnachten und dem Jahreswechsel:

Zwischen dem 28.12., 23:00 Uhr und dem 31.12., 23:00 Uhr wird die Online-Schule nicht erreichbar sein.

Hintergrund sind größere Arbeiten, die wir gemeinsam mit unserem IT-Dienstleister vornehmen, um die OSS im kommenden Jahr 2021 noch besser an die Bedürfnisse und insbesondere an das Verhalten der Nutzerinnen und Nutzer anzupassen.

Wir bitten Sie daher um Nachsicht.

Arbeiten an der OSS in den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,
der Ausbau der Online-Schule Saarland zum Standardinstrument für digitales Unterrichten im Saarland ist ein ständiger Lern- und Entwicklungsprozess. 
Die Erfahrungen, die wir in den letzten Schultagen des Jahres 2020 im Live-Betrieb der OSS machen konnten, sind für uns wichtig. So konnten wir sicherstellen, dass bereits am Donnerstag, 17.12.2020, die OSS vollumfänglich genutzt werden konnte. Die Zahlen der Nutzerinnen und Nutzer nimmt kontinuierlich zu. Das freut uns sehr. 
Wir werden – auch in den Weihnachtsferien – die Online-Schule Saarland gemeinsam mit unserem IT-Dienstleister für den Einsatz im kommenden Jahr 2021 noch besser an die Bedürfnisse und insbesondere an das Verhalten der Nutzerinnen und Nutzer anpassen, um so die Performance weiter zu verbessern und gut in das neue Jahr 2021 zu starten.
Deshalb kann es sein, dass wir sehr kurzfristig Wartungsarbeiten ankündigen und die Weiterentwicklung der OSS voranbringen.
Wir wünschen Ihnen ein frohes Fest, alles erdenklich Gute und beste Gesundheit.

Maßnahmen greifen – Online-Schule Saarland vollumfänglich einsetzbar

Die Bildungscloud Online-Schule Saarland (OSS) läuft am zweiten Tag des Lockdowns insgesamt stabil, schnell und ist für die registrierten Schüler*innen und  Lehrkräfte gut nutzbar.
 
Unser Monitoring-System für die OSS hat uns gezeigt, dass die auf der OSS registrierten  Schüler*innen und Lehrkräfte gegen 07:30 bis 08:00 Uhr erfolgreich in die OSS einloggen konnten, so dass der digital gestützte Unterricht pünktlich beginnen konnte. Dabei kam das Videokonferenzsystem „Big Blue Button“ zum Unterrichtesbeginn breit zum Einsatz und lief sehr stabil. Im Vergleich zu gestern hat sich der Einsatz des Videokonferenzsystem „Big Blue Button“ am frühen Morgen verdoppelt.
 
Von 08:00 Uhr bis 09:30 wurden die ersten beiden Unterrichtsstunden gehalten. Nach einer Pause sind unsere Schüler*innen und Lehrkräfte gegen 09:45 Uhr zurück in ihre „virtuellen Klassenzimmer“ gekommen. In der Zeit von 09:45 bis 10:15 Uhr hatte die Online-Schule Saarland längere Ladezeiten. Ab 10:15 Uhr ist unsere Bildungscloud wieder performant gelaufen.
 
Der Ausbau der OSS zum Standardinstrument für digitales Unterrichten im Saarland ist ein ständiger Lern- und Entwicklungsprozess. Die Erfahrungen, die wir jetzt in den letzten Schultagen des Jahres im Betrieb der OSS machen, sind wichtig. Wir nutzen sie, um die OSS gemeinsam mit unserem IT-Dienstleister für den Einsatz im kommenden Jahr noch besser an die Bedürfnisse und insbesondere an das Verhalten der Nutzer*innen anzupassen, um so die Performance weiter zu verbessern und gut in das neue Jahr 2021 zu starten.

Ankündigung: Wartungsfenster am 16.12.2020

Am heutigen Mittwochabend werden die Server der Online-Schule zwecks Wartungsarbeiten ab 21 Uhr für ca. 30 Minuten vom Netz genommen.

Hierbei werden weitere Optimierungen an der Plattform vorgenommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Online-Schule Saarland (OSS) – Stresstest am 1. Tag des Lockdowns

Die Online-Schule Saarland (OSS) ist ein saarländisches Erfolgsmodell. Insgesamt sind rund 70.000 Schüler*innen und rund 8.700 Lehrkräfte bei der OSS registriert, rund 300 Einrichtungen sind angebunden.

Die Bildungscloud wird von den Schulen, den Schüler*innen und Lehrkräften sehr gut angenommen. Jedes System kommt aber an seine Grenzen, wenn es in Spitzen zu sehr hohen Datenströmen kommt.

Das ist am ersten Tag des Lockdown der Fall und das beobachten wir momentan auch bei anderen Plattformen und in anderen Bundesländern, auch bei Internet-Riesen wie Google bereits in den vergangenen Tagen.

Der Ausbau des digitalen Unterrichtens ist auch ein stetiger Lernprozess. Wichtig ist, dass aufkommende Probleme schnell gelöst werden, was wir heute zusammen mit unserem IT-Dienstleister getan haben. Die OSS ist wieder nutzbar und wir arbeiten weiter an der Verbesserung der Performance.

Die OSS war heute Morgen zeitweise nicht für alle registrierten Nutzer*innen nutzbar. Hintergrund ist die am ersten Tag des Lockdowns sehr hohe Zahl der zeitgleichen Anmeldeversuche bei der OSS, die das System technisch nicht adäquat verarbeiten konnte. Der Engpass beim Anmeldeprozess war bisher nicht bekannt, da es bisher keine derart konzentrierten Anmelde-Anfragen gab.

Der Engpass wurde in Zusammenarbeit mit unserem IT-Dienstleister kurzfristig behoben, indem der technische Vorgang des Anmeldeprozesses verschlankt und beschleunigt wurde.

Die Serverkapazitäten der OSS wurden bereits im November deutlich ausgebaut und entsprechen dem tatsächlichen Bedarf. Die verfügbaren Kapazitäten wurden heute Morgen wegen des Engpasses bei der Anmeldung aber gar nicht erst abgerufen.

Die OSS ist jetzt unser digitales Schulgebäude während des Lockdown. Zu wissen, dass lediglich die Tür hakte, ist eine gute Nachricht. Wichtig ist, es gibt insgesamt genügend Platz in der OSS und unsere Lehrkräfte werden den digitalen Unterricht jetzt mit Leben füllen.

Angebot für Schulen: Neue Webseite zu „KULTUR leben!“

Hinter diesem Angebot des LPM verbergen sich vielfältige Projektideen von Kunst- und Kulturschaffenden, die für Schulen angeboten werden und sowohl im Unterricht, innerhalb einer AG oder im Rahmen einer Projektwoche durchgeführt werden können. Dieses Angebot erstreckt sich auf alle Künste und Sparten und stärkt die Bedeutung der freien künstlerischen Szene in Verbindung mit den Schulen sowie eine kreative Lernkultur.

www.kulturleben.saarland

Auf dieser Internetseite finden Sie Verlinkungen und Informationen bspw. zu saarländischen Kultureinrichtungen, deren pädagogisches Angebot für Exkursionen und Kooperationen genutzt werden kann. Hier sind auch Konzepte zur Einbindung der Angebote von KULTUR leben! für den schulischen und kulturellen Bereich zu finden. Unterrichtsideen werden künftig ebenfalls online zur Verfügung gestellt.